Moringa Ayurveda Tabs. 120 Tabl.

Artikelnummer: AN2015_120

Momentan nur mit 120 T./Beutel verfügbar!

Kategorie: Ayurvedische Produkte


19,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

Lieferzeit: 3-5 Tage

Inhalt: 120,00 Tabletten
Paket


Moringa Ayurveda Tabs.

Beschreibung

Moringa oleifera - das grüne Gold unter den Lebensmitteln

Für bessere Konzentration und zur Unterstützung in belastenden Situationen.

Moringa Ayurveda Tabs enthalten

80-85% Moringa-Pulver
+ ayurvedische Kräutermischung: Tulsi, Brahmi, Rosmarin, Basilikum.
Hergestellt ohne Bindemittel und weitere Zusätze. Aus Wildsammlung.

Verzehrsempfehlung

2-3 Tabs täglich, vorzugsweise morgens mit einem Glas Wasser einnehmen. Moringa Ayurveda Tabs können einen leicht entwässernden Effekt haben.

Weitere Informationen

Moringa olifeira ist ein Energiepaket und enthält neben Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen auch essentielle Aminosäuren, viele antioxidative Nährstoffe und etwa 4x soviel Chlorophyll wie Weizengras.

Wir empfehlen Moringa Ayurveda Tabs zur Stärkung in Lebensphasen, in denen Ruhe und Regeneration kaum einen Platz haben: Viel Sport als "Ausgleich" bei gleichzeitigem Stress, erhöher Blutdruck ohne körperliche Ursache, Gewichtsverlust, ständige nervliche Anspannung.

In einen Vergleich zwischen Moringa oleifera und 1058 Lebensmitteln schnitt Moringa in fast allen Bereichen mit höheren Anteilen an Vitalstoffen (Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren) ab. Sogar beim mineralstoffreichsten Getreide, der Hirse (2,0-3,5 g/100g), liegt Moringa mit 10,73 g/100 g weit vorne (aus: Claus Barta "Moringa olifeira" Das Neue Licht Verlag, 2011).

Moringa-Blätter enthalten ein außergewöhnliches Spektrum an Nährstoffen. Hervorzuheben sind der hohe ORAC-Wert (=antioxidative Kapazität) und der Gehalt an Polyphenolen, Phytosterolen, Zeatin und Glykosiden. Substanzen dieser Gruppe werden aufgrund ihrer enormen gesundheitlichen Vorteile seit einigen Jahren intensiv erforscht.

Brahmi (Bacopa monnieri) ist ein Nerventonikum, verbessert das Gedächtnis, fördert Konzentrationsfähigkeit, Lernfähigkeit, Intelligenz. Brahmi wirkt angstlösend, beruhigend bei nervösen Kindern, schlaffördernd, cardiotonisch und harntreibend.In der europäischen Volksheilkunde ist Basilikum vor allem für seine Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt bekannt. Es hilft der Verdauung und kann aufgrund seiner krampflösenden, antibakteriellen und beruhigenden Eigenschaften Blähungen und Krämpfe lindern.

Tulsi, das Indische Basilikum, spielt seit Jahrtausenden in der ayurvedischen Heilkunst eine wichtige Rolle. Es gilt als Pflanze, welche die drei Doshas ausgleicht und als Lebenselixier für ein langes und gesundes Leben sorgen soll. Rosmarin wird schätzt wegen seiner entzündungshemmenden, krampflösenden, vitalisierenden und konzentrationsfördernden Eigenschaften.

Der Moringa Baum wächst in tropischen und subtropischen Regionen (Himalaya, Indien, Phillipinen, Afrika) und wird z.B. in der ayurvedischen Heilkunde seit Jahrhunderten eingesetzt. Genutzt werden Blüten, Blätter (Tee, Pulver), Rinde, Samen und Wurzeln.

Die verschiedenen Namen, die Moringa in den jeweiligen Anbauregionen hat, sprechen für die Wertschätzung dieser Pflanze: "Nebedaye" (aus engl. "never die = unsterblich), "Mutters bester Freund", "grüner Diamant", "Lebensretter" usw.Tatsächlich bezeichnete dasNational Research Council in Washington Moringa als "Supermarkt auf einem Stamm".

Moringa Blätter sind eine Quelle für natürliche Antioxidantien. Sie enthalten Vitamin C, Flavonoide, Phenole und Carotinoide. Der nennenswerte Gehalt an an beta-Sitosterol, pflanzlichen Östrogenen, Eisen, Calcium, Phosphor, Kupfer, den Vitaminen A, B (B2, B3, B5, Folsäure), C, E sowie beta-Carotin und Aminosäuren (Methionin, Cystin, Tryptophan, Lysin) machen Moringa buchstäblich zur idealen Nahrungsergänzung.

Quelle: "Moringa oleifera: A Food Plant with Multiple Medicinal Uses" Phytother. Res. 21, 17?25 (2007)


Inhalt: 120,00 Tabletten